Rolex U-Boote Was passiert „Luxus“?

Es ist nicht zu spät, um direkt zu diesem Thema zu kommen. Manche Brüder sind leicht zu „wischen“, wenn sie sprechen. Zum Beispiel, einige Leute werden sich gut fühlen Rolex, es war beängstigend von der Arbeit, und einige Leute denken, PP-Chefs andere Kinderarbeit, einige Leute sagen, Rolex Replica ist ein „Tool Board“ ist Rolex, LV ist nicht voller Luxus. Ich denke diese Frage ist sehr interessant, also werde ich heute schauen, welche Marke von „Luxus“?


Premium-Luxus: Breguet, Blancpain, Jaeger-LeCoultre, Piaget, Seiko

Legendärer Luxus: Patek Philippe, Audemars Piguet, Vacheron Constantin, Lange, FPJ

Vor allem denke ich, dass diese Klassifizierung wissenschaftlicher und vernünftiger ist und Markenpositionierung und Handwerkskunst kombiniert. Gleichzeitig muss ich ein paar Fragen beantworten. High-End-Legenden übersetzen direkt auf das legendäre Level, das höher ist als das Senior-Level. Die Brüder können den Geist verstehen. Zur gleichen Zeit, in PP, AP, VC, ALS über die Brüder, gibt es zwei Ebenen, nämlich RM und Philip Duff. Um es vollständig zu sagen, ist es der hohe Preis und das Niveau der Anpassung erforderlich. Die Charaktere in dieser Pyramide fühlen sich sehr zuverlässig an, aber die einzige, die ich ein wenig zögere, ist eine Familie von Produkten. Da der Startpreis und die wichtigste offizielle Preisspanne der Produktfamilie und Arbeit, Europa, Pei, GO, fast alle Nationen, der Sekundärmarkt ist der gleiche, aber besser dekoriert einige der Jaeger-LeCoultre-Bewegung, plus gibt es einige große Komplex, So kann es an Ort und Stelle sein. Insgesamt ist dieser Standort für Ausländer sehr günstig.

Jaeger-LeCoultre hat eine Reihe von großen Komplexen, aber der Startpreis für Stahlplatten und höhere öffentliche Preise ist nicht hoch, so dass die Familie Grundstück, wie man platziert, ich bin auch sehr kompliziert.

Nachdem wir drei Arten von ausländischen Qualitäten gelesen haben, können wir die Situation nach innen zusammenfassen.

Zunächst möchte ich eine Frage stellen. Was ist „Luxus“? Rolex Counter, Tissot Counter? Da war eine Sache, an die ich mich vorher erinnert habe. Einmal unterhielt ich mich mit Daxuan und erzählte Tissot und sagte, dass Tissot auch ein „Luxusprodukt“ sei. Wie kann ich sagen, dass Tissot so billig ist wie ein „Luxusprodukt“? Er sagte das, weil Tissot keine „Notwendigkeit“ ist, ah. Ich denke, das macht Sinn. Die Brüder sahen auch, dass Tissot bei der Klassifizierung von Ausländern immer als ein Luxemburg auf Einreiseebene eingestuft wurde. Also, sagen Sie, dass Rolex ein Luxus ist? Ja, es ist nur ein High-End-Standort. Es ist ein Mid-Stream-Standort. Viele meiner Brüder sagten, dass die Rolex Replica eine „Werkzeugliste“ ist. Ich gebe auch zu, dass es wegen des höheren Levels nichts tun wird. Zum Beispiel, wenn ich genug Geld habe, würde ich sagen, dass Porsche kein Luxusauto ist, weil ich nicht mehr an Porsche denke.

Tissot kann als eine „Luxustür zum Eintritt“ angesehen werden.

718 diese Art von Auto, gilt es als ein Luxusauto? Sicher sagen manche das, manche sagen das.

Schließlich können wir gemäß der inländischen Positionierung tatsächlich in drei Arten aufteilen, von niedrig zu hoch.

Die erste: Tissot, Mido, Longines, Radar usw.

Die andere: Rolex, Omega, IWC, Panerai, Cartier, Jaeger-LeCoultre, Glashütte Original, Zenith, etc., diese Art von Mainstream-Luxusuhren

Die dritte: Patek Philippe, Vacheron Constantin, Audemars Piguet, Breguet, Blancpain, Lange, Richard MILLE usw.

Rolex Wasser Geister sind die häufigste Arbeit.

LV wird derzeit in der neuen limitierten Edition von SKP verkauft. Das Muster auf der Tasche ist ein neues Maskottchen für LV.

Um objektiv zu sein, fand ich einige Grading-Bilder von Luxusmarken und Marken. Diese Luxuspyramiden werden von Ausländern klassifiziert. Der Grund, warum ich auf mehrere Bewertungen gestoßen bin, ist, dass die verschiedenen Klassifikationskriterien unterschiedlich sind. Einige basieren auf Luxusgütern / Uhren, während andere auf Werteinsparung ausgerichtet sind. Schließlich können wir es synthetisieren. Beginnen wir mit einem Blick auf das Bild. (Um zu verhindern, dass das Bild zu klein und unklar wird, gebe ich den Brüdern eine ungefähre Vorstellung).

Werfen wir einen Blick auf das erste ausländische Luxus / Ur-Ranking (basierend auf dem Preis)

Ich erkläre einfach, dass dieses Grading-Bild die Luxusgüter / Uhren auf mehreren Ebenen unterteilt. Die Brüder können die Uhr, die sie tragen, und auf welcher Ebene sehen. Ich werbe hauptsächlich Mainstream-Marken, von niedrig bis hoch. Dann sagen wir, dass seine Punkte vernünftig und unfair sind.


Täglicher Gebrauch Luxus: Swatch Watch

Leichter Luxus Luxus: Trainer, Tiffany Silberwaren

Luxus auf der Eingangsebene: Gucci, Tissot, Montblanc

Premium-Luxus: Rolex Replica Omega, Cartier, Tiffany Gold, Berluti, Bulgari, LV, Hermès

Super-Luxus: Patek Philippe, Breguet, BV, Van Cleef und Arpel, IWC, Panerai, Haley Winston

Top Luxus: Grab, Leviev

Dieses Luxus / Ur-Rating basiert auf dem öffentlichen Preis. Insgesamt denke ich, dass die Punktzahl ziemlich vernünftig ist, aber ich denke, es gibt Raum für Anpassungen. In dieser Klassifikation sind die Nationen und das Panerai-Sortiment höher als Rolex Replica, Omega, Cartier und so weiter. Nach der aktuellen Situation, IWC, Panerai im Land, IWC, Panerai und Labor Preise, Europa, Cart

Klassische Meisterwerk-Verkostung Montblanc Replica Uhren Nicholas Keith Single Button Chronograph

Grobförmiger exzentrischer Stundenskala-Ring und Titan-Chronograph-Schraubstock. Die neu gestalteten schwarzen arabischen Ziffern sind schlanker und der präzise schieneartige Minutenskala umgibt das exzentrische Hauptzifferblatt. Der klassische blaue, weidenförmige Zeiger macht das Zifferblatt vollständiger, und die zweite Zeitzone kann durch den hohlen Zeiger in der Mitte des exzentrischen Hauptreglers angezeigt werden. Das Datumsfenster ist um 6 Uhr. Die beiden Chronographenscheiben verwenden horizontal angeordnete Scheiben, die linke Scheibe 60 Sekunden, die rechte Scheibe 30 Minuten und beide Enden des festen blauen Zeigers zeigen jeweils die Zeitskala der beiden Chronographenscheiben an.

Die Zwiebelkrone ist mit einem klassischen Sechseck-Sternmuster von Replica Uhren Montblanc auf der Oberseite der Krone versehen.

Ein neues blaues Halo Krokodillederband aus der Montblanc Replica Pelletteria Lederwerkstatt in Florenz, Italien, mit einer dreifachen Faltschließe.

Gehäuse poliert und poliert Runde, 8 Uhr mit einem einmaligen Timer-Taste, eine Taste Betriebszeit, zu stoppen und auf Null zurückzukehren.


Die moderne Ästhetik des selbstaufziehenden Einknopf-Chronographenwerkes MB R200 ist durch die vorderen und hinteren Saphirkristallglasspiegel sichtbar, und die Bewegungsteile sind wunderschön von Hand poliert. Die vertikale Kupplungsvorrichtung, die den Übertragungsmechanismus und die Säulenradstruktur verbindet, kann den reibungslosen Ablauf der Zeitsteuerungsfunktion sicherstellen und wirksam den feinen Schlag des Chronographensekundenzeigers beim Starten der Zeitsteuerung vermeiden. Der im Lauf montierte Doppelfass bietet bis zu 72 Stunden Gangreserve.

Der Montblanc Nicholas Keith Einknopf-Chronograph ist eines der berühmtesten Modelle von Replica Uhren Montblanc: Sein einzigartiges Faceplate-Design, sein exzentrisches Hauptzifferblatt und sein Chronographen-Zifferblatt machen ihn zu einem unvergesslichen und höchst erkennbaren Design. .

In diesem Jahr stellte Replica Uhren Montblanc den neuen Einknopf-Chronographen Nicolas Kaiser vor und zollte erneut dem französischen Uhrmacher Nicholas Kesch Tribut, der 1821 zum ersten Mal den Tintenstrahl-Timer erfand.

Die neue Uhr (Modell: 118537) lässt sich im Vergleich zum Vorgänger von der Minarett Taschenuhr inspirieren: Das neu gestaltete runde Gehäuse hat einen Durchmesser von 44,8 mm und das neu gestaltete silberne Zifferblatt harmoniert in der Layoutverteilung. Die Steuerung ist auch detaillierter, so dass die gesamte Uhr eleganter wirkt. Die Uhr ist mit dem Montblanc Replica Uhren MB-R200 Selbstaufzugswerk ausgestattet.

Zusammenfassung: Als repräsentativste Uhr von Montblanc denken viele Menschen sofort an den Nicholas Keith-Chronographen, wenn sie die Montblanc-Uhr erwähnen. Die Änderung der Details dieser neuen Uhr macht die Uhr raffinierter und eleganter, was sehr gut für Geschäftsleute geeignet ist. Diese Uhr hat auch die Zertifizierung „Montblanc Replica Lab 500 Stunden Qualitätstest“ bestanden, der aktuelle inländische öffentliche Preis wurde nicht bekannt gegeben, der Preis in Schweizer Franken beträgt: 7.450 Schweizer Franken.